eine Reise

so…ich bin wieder zu Hause…
ich war mit meinem Mann jetzt für 4 Tage in Berlin…und Berlin ist einfach nur schön…auch wenn ich nach wie vor nicht dort wohnen möchte…
ich geniesse es trotzdem dort zu sein…diesmal hatten wir ja Wettertechnisch nicht so viel Glück…es hat viel geregnet…aber, das hält natürlich nicht wirklich davon ab sich zu bewegen…
diesmal war es auch recht vollgeproppt…
gleich Donnerstag nach Ankunft suchten wir unseren Lieblingsitaliener auf…
und am Freitag startete ich auf dem Senologie Kongress…der war richtig gut…ich habe für mich selbst eine Menge mitnehmen können…und auch vieles was ich an meine Patienten weiter geben kann…
am Abend waren wir mit einer guten Freundin verabredet und es war einfach nur grossartig…wir hatten soviel Spass und viel zu erzählen…was erst in Kreuzberg in der Markthalle neun begann, wurde später bei einem bzw. zwei Bier auf der Parkbank im Görlitzer Park fort gesetzt…es hat an Zeiten erinnert als ich so 16, 17 war…
wir haben bis Mitternacht lachend im Park gesessen…neben uns schliefen irgendwelche Leute auf dem Fussboden…es wirkte so frei…dann danach der Weg durch den Stadtteil zur U Bahn…und wieder alles unter viel Gelache und Gequatsche…es gibt so Abende da stimmt einfach alles…und dieser gehört definitiv dazu…
der nächste Tag begann dafür ein wenig schleppend…und für uns stand noch ein Besuch in „Mo´s Coffee“ an…ein cooler Laden, der mir schon bei unserem ersten Besuch sehr gut gefallen hat…
nachmittags dann ein Besuch bei meiner  Cousine und danach sind wir wieder mal 16 km durch Berlin getapert…irgendwie schaffen wir das immer…saugen die Stadt in uns auf…geniessen jede Kleinigkeit…
es war eine Reise voll gepackt mit Emotionen…mit mir lieb gewordenen Menschen…mit schönen Momenten…aber auch ein bisschen Sentimentalität…
Berlin regt mich auf Grund seiner Geschichte auch immer zum nachdenken an…

ja, so viel mal wieder von mir…jetzt muss ich mich erholen und morgen starte ich dann mit meinem Sohn durch

das könnte Dir auch gefallen

||||| 1 mag ich! |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.