Drachenbootrennen

ich will gar nicht so viel heute schreiben…aber zumindest ein kleines Lebenszeichen von mir da lassen…

wisst ihr was ich am Wochenende gemacht habe?
ich bin Samstag Morgen um halb sechs aufgestanden…
und war ab halb acht in Bremen am Werdersee unterwegs…und da war es so richtig cool gewesen…
da war nämlich am Samstag Drachenbootrennen…und ich und noch viele andere aus meinem Arbeitsteam haben mit gemacht…

im Frühjahr sassen wir von Station zusammen und haben gesagt wir wollen mehr zusammen machen…heraus kam, das wir uns beim Drachenbootrennen angemeldet haben…wir waren neun Leute aus dem Team und es kamen dann noch 3 weitere Leute aus dem Haus dazu…da man mindestens 16 Leute pro Boot brauchte, halfen uns dann beim Rennen noch andere Kollegen aus der GENO aus…das war ein richtig cooler Tag…man kam da hin und kannte eigentlich nur seine eigenen Leute und man ging weg und hatte das Gefühl, wieder neue coole Leute mit dazu gewonnen zu haben…
in diesem Jahr sind wir noch unter dem Namen „ECMO-Racer“ gestartet…im nächsten Jahr werden wir „Team Blasensprung“ sein…und unser Ziel ist es, das Boot nächstes Jahr voll zubekommen…

es war ein Tag der wirklich einfach nur Spass gemacht hat…und dann mach ich heut morgen Facebook auf und stelle an Hand eines Links fest das wir in der Online Bild Zeitung mit einem Foto drin sind…
so viele Teams vor Ort und ausgerechnet uns erwischt es…schon witzig…

 

das könnte Dir auch gefallen

||||| 1 mag ich! |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.