das war er…der Tag

Der Tag begann heute morgen mit „Zustand nach viel zu viel Schlaf“…sprich, ich bin gestern abend um 20:00 eingeschlafen und habe bis heut morgen 09:00 durchgeschlafen…viel zu lange für jemanden der sich nach 6 Stunden Schlaf wieder müde schläft…und viel zu lange für jemanden der um 12:00 in Hamburg sein muss/ will…
nun ja, es begann also alles etwas sehr stressig… „das war er…der Tag“ weiterlesen

||||| 3 mag ich! |||||

Gestern…

…wieder viel zu lange den schönen Tag genossen…wieder viel zu wenig geschlafen…wieder mal viel zu müde heute in die Chemo gestartet…was solls…Das Pacli macht mich aggressiv und ungeduldig – warum? Keine Ahnung…aber es ist so…es dauert mir zu lange…es haut mich müdigkeitsmässig zu sehr um und das nervt… „Gestern…“ weiterlesen

||||| 2 mag ich! |||||

Panik

Panik…Stress…es nimmt mir die Luft zum Atmen…es sollte anders sein…ich fühlte mich so sicher in der Realität,..hatte für mich einen Weg gefunden die Fantasie im Griff zu halten…und nun bricht wieder alles über mir zusammen…Fantasie bestimmt mein denken und macht Angst…und hält mich von der Realität fern…scheisse…ich fühlte mich so sicher und wurde eiskalt erwischt…Angst macht sich breit…und im Moment hoffe ich nur das es bald morgens ist und die Nacht vorbei…und warum? Weil jemand eingeschlafen ist der verdammt noch mal die gleiche Diagnose hatte….Brustkrebs…nicht mehr und nicht weniger….der einzige gemeinsame Nenner….und trotzdem schafft es das alles zusammenstürzt….und weil diese Person meine Kollegin war…

||||| 0 mag ich! |||||

noch eben vor dem Wochenende

So,
ich starte mal noch einen Post vorm Wochenende…

beginnen möchte ich mit einer Karte die ich für meinen Mann gefunden und gekauft habe…und auf der auf der Rückseite (für euch verborgen) steht warum ich ihn liebe…eigentlich ist die Karte viel zu klein gewesen und ich hätte Seite um Seite füllen können…aber, er muß sich mit dem Kleingeschriebenen zufrieden geben 🙂 „noch eben vor dem Wochenende“ weiterlesen

||||| 1 mag ich! |||||